Karpe diem
Nutze das Erlebte & Lerne zu Entspannen

KARPE DIEM - Psychotherapie (psychologische Begleitung), Beratung in Krisensituationen, Coaching

Körperliche Beschwerden, Stressanzeichen, Angstzustände und weitere Symptome zeigen sich durch enorme mentale Belastung. Im Leben steht man manchmal vor kräfteraubenden oder ungeklärten Problemen. In meiner Arbeit als Therapeutin begleite ich Sie hierbei, diese künftig anders zu meistern


Sie möchten das sich was ändert? - Ich unterstütze Sie dabei.

- Depressionen, Burnout, Ängste, Ärger, Verhaltensweisen, Panikattacken, veränderte Lebensumstände, PTBS, Trauer

- In ihren Beziehungen (Freundschaft, Familie, etc.)

- in der Ehe durch eine Eheberatung

- auf dem Arbeitplatz ( Arbeitssituation) durch ein Coaching

- Innerhalb der Schwangerschaft/ Geburt, wie z.B. eine Fehl- oder Todgeburt. Hier finden Sie einen Ort des Redens und des inneren Gestaltens.

- emotionale Turbulenzen, egal ob kurzfristiger Natur oder bereits länger andauernd


Geschehnisse/ Erlebnisse können uns an oder über unsere Grenzen bringen. Als psychologische Begleiterin erörtere mit Ihnen belastende Situationen und wir sehen uns gemeinsam andere/neue Wege an. Je nach Fragestellung werde ich mit Ihnen therapeutisch oder in Form eines Coaching arbeiten.

Für eine persönliche Terminabsprache erreichen Sie mich unter 0172-4162002 oder benutzen Sie das Kontaktformular zur Terminanfrage

____________________________________________________________________________________________________________

Kontaktaufnahme


____________________________________________________________________________________________________________

Honorar/Behandlungskosten

Als Privatpraxis sind die Kosten für eine psychotherapeutische Behandlung durch einen Heilpraktiker im Bereich der Psychotherapie selbst zu tragen und werden NICHT von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.



Sie erhalten selbstverständlich von mir einen Quittungs-/Rechnungsbeleg.

Die Therapiekosten sind BAR vorort zu zahlen.


Pro Monat nehme ich eine/n Klientin/-en im sozial-solidarischen Honorar an. 

Die Rechnung/Quittung kann in Ihrer persönlichen Steuererklärung geltend gemacht werden.